Let’s Code mit Jens Episode 11 released

Ich habe Episode 11 meiner Videoreihe “Let’s Code mit Jens” veröffentlicht:

Kurzbeschreibung:
Weiter geht es mit dem Kontextmenü für Städte.
Ich beginne diese Folge mit der Umsetzung des Öffnens des Kontextmenüs. Danach führe ich einen Koordinator für alle Kontextmenüs ein, der sich darum kümmern soll, dass immer nur ein Kontextmenü geöffnet ist, also dass sich ein offenes Kontextmenü schließt, wenn das Kontextmenü einer anderen Stadt geöffnet wird.

Um das Thema Kontextmenü vorerst abzuschließen, fehlt nur noch die Verbindung zwischen dem Koordinator und den Mediatoren der einzelnen Kontextmenüs. Das erledigte ich dann nächste Folge.

Zur Erinnerung – Kontextmenü für Städte:
Städte sollen ein Kontextmenü erhalten.
Städte mit Filiale sollen Schaltflächen bieten, um den Posteingang der Stadt zu öffnen und LKWs zu versenden,
Städte ohne Filiale sollen eine Schaltfläche bieten, um eine Filiale in der Stadt zu eröffnen.


I released episode 11 of my German series “Let’s Code mit Jens”: https://youtu.be/mhx-ExxLpnA

Short description:
I continue the work at the context menu of cities.
I begin this episode with the implementation of the opening of a context menu. After that I introduce a coordinator for all context menus, which is be responsible that only one context menu is shown at the same time. That means, that it will close a context menu, if the player clicks on another city.

To close the topic the only work, which remains, is the connection between the coordinator and all context menus. I will do this at the next episode.

Quick reminder for context menu of cities:
Every city gets its context menu.
The context menu of a city, which locates a branch office, gets buttons to open a mailbox and to send trucks.
The context menu of a city without branch office gets a button to open a branch office in this city.

Let’s Code mit Jens Episode 10 released

Ich habe Episode 10 meiner Videoreihe “Let’s Code mit Jens” veröffentlicht:

Kurzbeschreibung:
Weiter geht es mit dem Kontextmenü für Städte.
In dieser Folge lege ich die View Klassen zur Steuerung des Kontextmenüs an.
Je nachdem, ob eine Stadt ein Standort des Unternehmens ist, werden unterschiedliche Elemente ein- bzw. ausgeblendet. Gegen Ende der Folge kann prototypisch das Kontextmenü im Spiel bedient werden.

Es fehlt aber noch, dass sich das Kontextmenü bei Klick auf eine Stadt öffnet und auch wieder schließt, wenn man eine Stadt ein zweites Mal anklickt. Das werde ich nächste Folge behandeln.

Zur Erinnerung – Kontextmenü für Städte:
Städte sollen ein Kontextmenü erhalten.
Städte mit Filiale sollen Schaltflächen bieten, um den Posteingang der Stadt zu öffnen und LKWs zu versenden,
Städte ohne Filiale sollen eine Schaltfläche bieten, um eine Filiale in der Stadt zu eröffnen.


I released episode 10 of my German series “Let’s Code mit Jens”: https://youtu.be/g9ZTd7ldrRU

Short description:
I continue the work at the context menu of cities.
At this episode I create the view classes, which control the behavior of the context menu. This means, the context menu will display different elements dependent on the city being a branch office of the cooperation. At the end of the episode it is possible to use the context menu prototypically.

The context menu won’t open on a click on the city and won’t close on a second click on the city yet. I will implement this at the next episode.

Quick reminder for context menu of cities:
Every city gets its context menu.
The context menu of a city, which locates a branch office, gets buttons to open a mailbox and to send trucks.
The context menu of a city without branch office gets a button to open a branch office in this city.

Let’s Code mit Jens Episode 9 released

Ich habe Episode 9 meiner Videoreihe “Let’s Code mit Jens” veröffentlicht:

Kurzbeschreibung:
Weiter geht es mit dem Kontextmenü für Städte.
In dieser Folge erstelle ich die UI des Kontextmenüs in Unity. Dabei erkläre und verwende ich das horizontale und vertikale automatische Layout (Komponenten Horizontal Layout Group und Vertical Layout Group) sowie die automatische Größenanpassung (Komponente Content Size Fitter) von 2D UI Elementen.

In der nächsten Folge erhält das Kontextmenü StrangeIoC View Klassen und die Anbindung an den Klick auf die Stadt aus Folge 8.

Zur Erinnerung – Kontextmenü für Städte:
Städte sollen ein Kontextmenü erhalten.
Städte mit Filialen sollen Schaltflächen bieten, um den Posteingang der Stadt zu öffnen und LKWs zu versenden,
Städte ohne Filiale sollen eine Schaltfläche bieten, um eine Filiale in der Stadt zu eröffnen.


I released episode 8 of my German series “Let’s Code mit Jens”: https://youtu.be/jaKwdyqvivI

Short description:
I continue the work at the context menu of cities.
At this episode I create the UI of the context menu inside of Unity. Therefore I explain and use the automatic horizontal and vertical layouting (components Horizontal Layout Group and Vertical Layout Group) and also automatic size fitting (component Content Size Fitter) of 2D UI elements.

At the next episode I will create StangeIoC view classes for the context menu and also connect the context menu to the click onto a city, which I implemented at episode 8.

Quick reminder for context menu of cities:
Every city gets its context menu.
The context menu of a city, which locates a branch office, gets buttons to open a mailbox and to send trucks.
The context menu of a city without branch office gets a button to open a branch office in this city.

Let’s Code mit Jens Episode 8 released

Ich habe Episode 8 meiner Videoreihe “Let’s Code mit Jens” veröffentlicht:

Kurzbeschreibung:
Viel Zeit ist vergangen seit der letzten Aufnahme.
Viel Zeit zum Nachdenken.
Ergebnis: Logistician wird 2D!

Außerdem sind zwischenzeitliche neue Versionen von Unity und Visual Studio erschienen.
Die Updates und die Umstellung von 3D auf 2D habe ich schon vor der Aufnahme erledigt.

Deswegen geht es hier direkt weiter mit dem nächsten Thema:
Städte erhalten ein Kontextmenü.

  • Städte mit Filiale sollen Buttons bieten um eine Mailbox zur Auftragsannahme zu öffnen und um LKWs, die in der Stadt stehen, versenden zu können,
  • Städte ohne Filiale sollen einen Button zum Eröffnen einer Filiale in der Stadt erhalten.

Diese Thema wird uns die nächsten 5 Folgen begleiten.

In diese Folge bereite ich die Projekthierarchie auf die Kontextmenüs vor, indem ich die Städte unter den Root-Knoten von StrangeIoC verschiebe. Danach lege ich StrangeIoC View-Klassen für die Städte an, um am Ende der Folge die Erkennung, ob auf eine Stadt geklickt wurde, zu implementieren.

In der nächsten Folge erstelle ich dann das Kontextmenü der Stadt in Unity.


I released episode 8 of my German series “Let’s Code mit Jens”: https://youtu.be/OHmUPUSHJtM

Short description:
A lot of time has passed since the last recording.
A lot of time to think.
The result: Logistician becomes 2D!

Additionally new versions of Unity and Visual Studio were released.
I updated them and made the transition from 3D to 2D before the recording of this episode.

Therefore we start right way with a new topic:
Cities get a context menu.

  • Cities, which are a location of the player’s cooperation, should have a context menu with buttons for opening a mailbox, where the player can accept contracts, and for sending trucks, which are located at this city.
  • Cities, which are not a location of the player’s cooperation, should have a context menu with a button to create a new branch at this city.

I will work on this topic the next 5 episodes.

In this episode I prepare the project hierarchy for the context menus by moving the cities below the StrangeIoC root node. Then I create StrangeIoC view classes for the cities. At the end of the episode I implement the recognition of the click on a city,

In the next episode I will create the context menu ui of a city with Unity.

Let’s Code mit Jens Episode 7 released

Ich habe Episode 7 meiner Videoreihe “Let’s Code mit Jens” veröffentlicht:

Kurzbeschreibung:
Die Spielzeit schreitet im HUD sichtbar voran. Mission accomplished, könnte man meinen. Aber die View hat zu viel Wissen. Also ist ein kleines Refactoring fällig, um das Wissen von der View in den Mediator zu verschieben.

Ist auch schnell gemacht, dachte ich… Aber Unity zickt mal wieder rum.
Hat jemand ne Ahnung, warum das hin und wieder so ist?

In der nächsten Folge stelle ich grundlegende Änderungen an Logistician vor und beginne mit den Arbeiten an einem Kontextmenü für die Städte auf der Karte. Das Thema “Kontextmenü für Städte” wird uns die nächsten Folgen begleiten.


I released episode 7 of my German series “Let’s Code mit Jens”: https://youtu.be/kGV4N5qvOWc

Short description:
The hud shows the actual game time. Mission accomblished. Really? Well, the view has to much knowledge. A small refactoring is needed to transfer the knowledge from the View to the Mediator.

Should be made fast, I thought… But unity thwarts it.
Any ideas why this happens sometimes?

In the next episode I will introduce some essential changes in Logistician. Also I will begin the work at a context menu for the cities at the game map. The topic “Context menu for cities” will be covered the next episodes.